Ihr fühlt euch zerrissen zwischen den vielen Ratschlägen von außen und eurer eigenen Intuition, oder habt das Gefühl, eure Intuition verloren zu haben? Gemeinsam suchen wir den Unterschied zwischen “Wünschen” und “Bedürfnissen” eures Kindes und entwickeln eure persönlichen Strategien um den Druck aus den individuellen Alltagssituationen zu nehmen. Einerseits soll es darum gehen, wieder ein Gefühl zu entwickeln, wie ihr mit eurem Kind umgehen möchtet und im zweiten Schritt um das Handwerkszeug, um das dann in der entsprechenden Situation auch umsetzen zu können.

Auf dieser Seite findet ihr alle relevanten Infos zur individuellen Beratung „Ich zähle bis 3, aber will das gar nicht“ zum Thema Familie – bedürfnisorientiert und auf Augenhöhe. Falls ihr mehr zum Thema allgemein erfahren wollt, könnt ihr euch hier informieren.

Durch kleine Veränderungen im Bewusstsein, das Erforschen von Hintergründen und das Drehen an der “Stellschraube Gewohnheiten” können wir schon viel erreichen. Es gibt viele Wege, respektvoll mit dem Kind umzugehen, lass uns gemeinsam euren persönlichen finden.

Eine kleine Auswahl an Themen, die in meiner Beratung eine Rolle spielen können:

  • Autonomiephase oder „Trotzphase“
  • Übergänge (zum Beispiel in die KiTa)
  • Eigenständigkeitsentwicklung, das „selber machen“
  • Wutanfälle Geschwisterstreit, aggressives Verhalten, Eifersucht unter Geschwistern
  • Begleitung von Paaren mit sehr unterschiedlichen Erziehungsansichten
  • Umgang mit den (Schwieger-)Eltern und anderen Bezugspersonen
  • die Frage nach sozialen Regeln
  • das Trockenwerden und was damit zusammenhängt
  • Mehreren Kindern gleichzeitig gerecht werden
  • Inseln der Ruhe schaffen, sich selbst nicht verlieren

Was euch erwartet

Mir ist es wichtig, dass ihr euch keine Wunder oder „schnelle Lösungen“ erwartet und möchte euch keine falschen Versprechungen machen. Vielmehr werde ich euch Raum geben, gezielte Rückfragen stellen, Ideen und Fachwissen mit euch teilen und wir werden gemeinsam ein Konzept entwickeln, das ihr Schritt für Schritt umsetzen könnt.

Wenn ihr Interesse an einer Begleitung habt, erhaltet ihr einen detaillierten Fragebogen, den ihr mir ausgefüllt zurückschickt. So kann ich das Gespräch bestmöglich individuell vorbereiten.

Nach dem ein- bis zweistündigen Gespräch erhaltet ihr am darauffolgenden Tag eine ausführliche Zusammenfassung per E-Mail. Innerhalb der kommenden Wochen werden wir weiterhin zwischendurch Kontakt per E-Mail, WhatsApp oder telefonisch haben. Der Kontakt dient dazu, mir Rückmeldung zu geben, wie es aktuell aussieht, was die Fortschritte sind und eventuell von mir noch weitere Anstöße zu erhalten.

Auf einen Blick

An wen sich die Beratung richtet
Die Beratung richtet sich an Eltern von Kindern von etwa einem Jahr bis zum Schuleintritt; in Ausnahmefällen können auch andere Bezugspersonen eine Beratung in Anspruch nehmen
 
Kostenloses Erstgespräch
Die „Chemie“ zwischen uns muss stimmen; Wenn ihr überlegt meine Beratung in Anspruch zu nehmen, können wir uns in einem kostenlosen telefonischen Erstgespräch besser kennenlernen
 
Materialien
Vor der Beratung bekommt ihr einen ausführlichen Fragebogen den ihr im Voraus ausfüllt; Nach unserem Gespräch erhaltet ihr eine ausführliche Zusammenfassung des Besprochenen per E-Mail oder postalisch
 
Termin
Euer Termin wird stets individuell vereinbart;
Je nach Umfang dauert das eigentliche Beratungsgespräch 1-2 Stunden, dazu kommt der weitere Kontakt im Anschluss
 
Ort
Die Beratungen können bei euch Zuhause, in der Hebammenpraxis AROHA in Renningen, online als Videokonferenz oder telefonisch stattfinden
 
Wichtig
Wir schauen uns gemeinsam eure Schlafsituation an und entwickeln Strategien und Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie ihr vorgehen könnt, um den Schlaf aller zu verbessern
 
Achtung
Ich nehme keine Themen an, die einer psychotherapeutischen oder medizinischen Behandlung bedürfen – hierfür bin ich nicht ausgebildet

Ihr möchtet meine Beratung zum bedürfnisorientierten Umgang buchen? Freut mich! Diese Beratung könnt ihr direkt über Kikudoo.com buchen, dort findet ihr alles auf einen Blick sowie Infos zu anderen spannenden Themen.

Wichtig: Falls es bezüglich der Finanzierung Schwierigkeiten gibt, gebt mir bitte Bescheid, dann finden wir eine individuelle Lösung. Eine Begleitung wichtiger Themen soll nicht an finanziellen Mitteln scheitern, auch eine Ratenzahlung ist immer möglich, wenn sie abgesprochen ist. Schreibt mir einfach oder ruft mich an. Selbstverständlich ist nicht immer der volle Preis zu zahlen. Wenn eine Begleitung wesentlich kürzer ausfallen wird als durchschnittlich, können wir über einen anderen Pauschalpreis sprechen. Zum Beispiel, wenn ihr ausschließlich ein paar kurze Fragen habt.