Lanolin (reines Wollfett) für Stoffwindeln von Bärenkind

Reines Wollfett zum Fetten von Wollüberhosen etc.

  • Eignet sich zur Herstellung einer Wollkur bzw. Wollimprägnierung
  • Für Stoffwindeln und Kleidungsstücke aus Wolle
  • 100% Lanolin (adeps lanae anhydricus)
  • Natürlich mulesing- und pestizidfrei
  • Verpackt in wiederverwendbaren Schraubgläsern

16,00

Dieses Lanolin für Stoffwindeln von Bärenkind bekommt ihr in wiederverwendbaren Schraubgläsern, das ist nicht nur nachhaltig, sondern auch praktisch, da ihr die Verpackung später noch für andere Sachen im Alltag verwenden könnt.

Aber was ist Lanolin für Stoffwindeln überhaupt?

Lanolin – das Wollfett der Schafwolle – ist ein natürlich gewonnenes Produkt mit einer Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Wofür wir sie im Zusammenhang mit Stoffwindeln brauchen? Um Wollüberhosen dicht zu halten, müssen sie regelmäßig etwa alle 3-4 Wochen in ein Fettbad. Das geschieht nach der Wäsche und ist eigentlich ziemlich unkompliziert. Die Anleitung dafür findet ihr hier bei den Downloads.

Mit dem reinen Lanolin von Bärenkind gelingt die Emulsion verlässlich. Es ist natürlich mulesingfrei, pestizidfrei, streng geprüft und wurde eigens für Bärenkind in Gläser abgefüllt.

Mehr zu Bärenkind

Die Manufaktur Martin Bären aus der Spielzeugstadt Sonneberg, stellt seit fast 100 Jahren handgemachte Teddybären her. Nachhaltigkeit, hohe Qualität sowie die Verwendung von natürliche Materialien sind ihre Leitwerte.Als die Geschäftsführerin Sina Martin ihr 2. Kind bekam entschloss sie sich mit Stoffwindeln zu wickeln.  Wollwindeln haben sie dann direkt überzeugt und da gute Wollwindeln damals nur schwer zu bekommen waren, hat sie hat begonnen, eigene zu entwickeln. Zuerst unter dem Namen „Martin Bären Wollwindeln“, inzwischen für „BÄRENKIND“ – die Kindermarke der Manufaktur Martin Bären.

Die Wollwindeln von Bärenkind bekommt ihr auch hier im Kleines ganz groß Shop. Sie haben eine Schicht aus purer Wolle, die man mit Lanolin (Wollfett) wasserdicht machen kann, sind atmungsaktiv und sorgen für ein besonders gutes Windelklima, außerdem wärmt Wolle im Winter und kühlt im Sommer. Was die Windeln von Bärenkind so besonders macht? Sie sind nicht nur wunderschön, sondern schmiegen sich durch die Abschlussbündchen aus Wolle auch unglaublich gut an und sind dadurch besonders auslaufsicher. Die Bärenkind Wollwindeln, die ihr hier im Shop bekommt, sind innen sogar mit Wollwalk ausgestattet, das verdichtet nochmal extra.

Was ihr mit dem Lanolin für Stoffwindeln noch machen könnt?

Weiterhin eignet sich Lanolin als Grundlage selbstgemachter Cremes und anderer hautpflegender Kosmetik und hilft bei wunden Brustwarzen. Solltet ihr noch Fragen haben, scheut nicht, euch zu melden.

Tipp von Kleines ganz groß

Wenn ihr manchmal verschmutzte Wollwindeln habt, kann ich euch die Lanolinseife von Bärenkind nur ans Herz legen. Mit der könnt ihr Flecken behandeln und (nach-)fetten in einem Schritt – ohne die Stoffwindel direkt komplett waschen zu müssen.

Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.