Menstruationsunterwäsche String – Taynie (10 ml)

Der String für eure Menstruation

  • Saugstark wie ein Tampon „normal“ (10 ml)
  • Saugstärke plus reizvolle Optik für die schwächeren Tage
  • Nur für tagsüber geeignet (nicht für nachts)
  • Maschinenwaschbar bei Bedarf bei bis zu 60°C
  • Geruchsfrei und besonders atmungsaktiv
  • Ohne jegliche Zugabe von Silber oder Bioziden
  • Fair und vegan produziert
  • Ersetzt Hygieneartikel wie Tampons oder Menstruationstassen , aber auch perfekt als zusätzliches Backup zu anderen Hygieneartikeln

Hinweis: Wird derzeit nur in den Größen 34 – 44 von Taynie hergestellt, sollten größere Größen kommen, werden die auch in den Shop einziehen.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

22,00

 

Am Ende der Menstruation darfs auch gerne noch ein bisschen schicker aussehen? Oder in Zeiten in denen ihr mehr Ausfluss habt? Mit der Menstruationsunterwäsche String von Taynie habt ihr die perfekte Kombi: Eine Unterwäsche mit der Saugkraft von etwa einem Tampon (der Saugstärke „normal“), gleichzeitig reizvolle Optik und ein angenehmes Tragegefühl. Auch als Ergänzung zur Menstruationstasse oder Tampons ist sie eine gute Lösung. Dadurch, dass sie waschbar und wiederverwendbar ist, spart ihr langfristig nicht nur Geld, sondern schont zugleich auch die Umwelt. Die Slips sind außerdem sehr dünn und fühlen sich dadurch fast an wie eure Liebblingsslips.

Keine Biozide

Dank ihrer jahrelangen Erfahrung mit Menstruationsunterwäschen ist es Taynie gelungen, komplett auf Zusätze wie Silber oder Zink-Pyrithion zu verzichten, wodurch auch die Nutzungsdauer nicht von vorhinein begrenzt ist (wie bei manch anderen Herstellern).

Einsatzgebiete des Menstruationsunterwäsche String

  • während der (leichten) Menstruation bzw. am Anfang/Ende
  • bei Ausfluss (bspw. um den Eisprung herum oder in der Schwangerschaft)
  • bei leichter Blasenschwäche
  • beim Sport (Schwitzen)
  • am Ende des Wochenbetts

Anwendung

Dank der speziellen Membran-Technik ist der String saugstark, feuchtigkeitsundurchlässig und dadurch sicher. Die innerste (hautnahe) Lage leitet die Flüssigkeit blitzschnell ins Innere, so dass die Haut stets wohlig trocken bleibt. Die dritte Lage besteht aus einer speziellen Membran aus TPU (Thermoplastisches Polyurethan), welche die Flüssigkeit sicher einschließt und trotzdem atmungsaktiv ist. So wird der Außenstoff sicher abgeschirmt.

Der String ist besonders für Tage mit schwacher Blutung, bei Blasenschwäche oder Ausfluss geeignet. Wie oft ihr die Taynie wechseln müsst, hängt also von den Gegebenheiten ab. Wenn ihr sie während eurer Blutung nutzt, solltet ihr sie spätestens alle 12 Stunden wechseln, bei reinem Ausfluss (Zervixschleim) könnt ihr sie wie eine normale Unterhose auch länger tragen.

Solltet ihr stärker bluten, empfehle ich euch die Deluxe Organic (20-30 ml) oder die Deluxe Ultra (60-70 ml) Menstruationsunterwäsche. Die meisten nutzen die stärkere für die ersten Tage und die schwächeren dann für die Tage, an denen die Blutung bereits weniger wird. Der String  wäre dann bspw. an den Tagen geeignet, an denen die Blutung nur noch sehr schwach ist. Ansonsten müsstet ihr ihn mehrmals am Tag wechseln. Auch in der Nacht solltet ihr eher auf die beiden Deluxe- Unterwäschen zurückgreifen, da der String am Po keinerlei Saugkraft hat und das beim Liegen ungeschickt wäre.
 

Wann ihr sie wechseln müsst? Generell merkt ihr es daran, dass sich die Taynie feucht anfühlt. Informationen zum Waschen bekommt ihr weiter unten.

 

Um vor der ersten Menstruation oder bei sehr unregelmäßiger Blutung Sicherheit zu bekommen, besteht auch die Möglichkeit, die Taynieslips grundsätzlich zu tragen. So habt ihr eine stilvolle, äußerst komfortable und auslaufsichere Möglichkeit, um Überraschungen vorzubeugen.
 
Die Menstruationsunterwäschen von Taynie sind grundsätzlich eine gute Möglichkeit, um den Wochenfluss angenehm und nachhaltig zu gestalten. Der String ist dafür aber je nach Stärke der Blutung eher ungeeignet und ich empfehle die Taynie Deluxe Ultra. Solltet ihr sie im Wochenbett tragen, ist es besonders zu Beginn wichtig, sie grundsätzlich auf 60°C zu waschen, um die Hygiene sicherzustellen.
 

Material des Menstruationsunterwäsche String

  • Die innerste (hautnahe) Lage ist sehr weich und saugstark, sie besteht zu 95 % aus Bio-Baumwolle und 5 % Elasthan.
  • Die zweite Lage der Saugkern, er besteht zu 95 % aus Bio-Baumwolle und 5 % Elasthan.
  • Die dritte Lage ist eine absolut feuchtigkeitsundurchlässige und dennoch atmungsaktive Schutzschicht aus TPU (Thermoplastisches Polyurethan) ohne Weichmacher.
  • Die äußere Schicht besteht zu 95 % aus Bambus-Viskose und 5 % Elastan.

Waschen, Pflegen und Lagern

1. Kurz kalt auswaschen nach max. 10 – 12 Std. Gebrauch (Nicht wringen, verdrehen oder rubbeln, um das Material zu schonen)
Tipp: Nutze unterwegs und/oder zum Sammeln der gebrauchten Taynies einen Wetbag. Anmerkung: Viele berichten, dass sie auch ohne das Auswaschen von Hand keine frühere Abutzung oder Ähnliches erleben. Einzig kann sich an der blutigen Stelle mit der Zeit eine leichte Verfärbung ergeben, dies ist aber ein rein ästhetisches Problem. Es liegt also in eurem Ermessen, diesen Schritt zu übersprigen. Dann würdet ihr sie nach dem Tragen nur luftig lagern und dann irgendwann direkt in die Wäsche geben.

2. Luftig lagern bis zum Waschen (über dem Rand des Wäscheeimers, in einem Wäschenetz, in einem aktmungsaktiven Wetbag, bspw.), um Keimbildung zu reduzieren.

2. Bei 30 – 40 °C bzw. max. 60°C (zum Beispiel bei Infektionen!) ohne Weichspüler in der Waschmaschine waschen! Eine Schleuderzahl von ca. 800 Umdrehungen/Min. ist perfekt. Natürlich könnt ihr ähnliche Farben mitwaschen (bunt/dunkel) und sie zu jeder beliebigen Wäsche geben (Bettwäsche, Handtücher, Kleidung usw.) Am besten wascht ihr sie in einem Wäschenetz.

3. Luft-Trocknung (Nicht in Trockner geben oder bügeln!)

4. Fertig für den nächsten Einsatz!

 

Wie viele Menstruationsunterwäsche Strings ihr braucht

Aber wie viele braucht ihr denn jetzt insgesamt, wenn ihr auf Menstruationsunterwäschen umsteigen wollt? Meine Empfehlung wäre, mindestens fünf bis sechs Menstruationsunterwäschen zu haben. So könnt ihr sie bei Bedarf morgens und vor dem Schlafengehen wechseln und wenn ihr sie zwischendurch mal mitwascht, solltet ihr recht gut durch die Tage kommen. Ihr könnt sie natürlich auch im Vorhinein als „normalen“ Slip tragen, um jederzeit von der Menstruation überrascht werden zu können. Um nicht so viel Geld auf einmal auszugeben kann es außerdem sinnvoll sein, erst einmal ein oder zwei zu bestellen und wenn sie euch liegen, (ggf. mehrmals) nachzubestellen.

 

Was ihr zusätzlich braucht

Einen Wetbag, falls ihr sie unterwegs doch mal wechseln müsst und Waschmittel, um sie zu waschen.

Herstellung des Menstruationsunterwäsche String


Die Menstruationsunterwäschen von Taynie sind zu 100 % vegan (ohne Tierwolle) und werden nach dem BSCI Standard (Programm zur Verbesserung der sozialen Standards in einer weltweiten Wertschöpfungskette) sozialverträglich und fair produziert. Dank ihrer jahrelangen Erfahrung mit Perioden-Slips verzichten Taynie komplett auf Chemikalien wie Silber (kein Einsatz von Silber-Ion, Zink-Pyrithion und Titanoxid).

Außerdem unterstützt Taynie diverse Schüler*innenprojekte zum Thema Monatshygiene in Deutschland und Italien sowie Hebammen und Geburtshelfer, Lehrer*innen und sonstiges Fachpersonal mit diversen Aktionen. Derzeit produziert Taynie in Italien, China und Deutschland, wobei die Hauptproduktion in China stattfindet. Ihr dortiger Produktionspartner in der Region Guangdong ist als zuverlässiger und fairer Arbeitgeber – gemäß des BSCI Verhaltenskodex samt Regelungen zur Arbeitszeit, zu Löhnen und zur Gewerkschaftsfreiheit – bekannt. Bei der Auswahl des Produktionsstandortes achten sie zudem auf kurze Lieferwege – insbesondere unter den Zulieferern von Rohstoffen und Materialien. Sowohl die Entwicklung als auch die strenge Endkontrolle der Taynies finden in Deutschland statt. In Zusammenarbeit mit Gynäkolog*innen und Expert*innen der Textilbranche gewährleisten sie eine maximale Verträglichkeit ihrer Produkte.

Des Weiteren sind nicht nur die Schneidereien STANDARD 100 by OEKO-TEX® zertifiziert, sondern ausdrücklich auch die neusten Produkte (15.HCN.75069 HOHENSTEIN HTTI ). Bei Produkten sollte übrigens stets darauf geachtet werden, dass das gesamte Produkt und nicht nur die herstellenden Betriebe ein solches Zertifikat unter Nennung der Prüfnummer besitzen. Denn nur so ist sichergestellt, dass sämtliche verwendeten Materialien, d. h. auch alle Fäden, Stoffe, Label, Kunststoffe, Farbstoffe etc. auf Schadstoffe geprüft wurden und somit gesundheitlich unbedenklich sind.

Dank der Größe der Produktion und der breiten Produktpalette, ist es Taynie, trotz des Einsatzes hochwertigster Materialien und umweltbewusster Verarbeitung, möglich, einen fairen Hersteller-Preis für ihre Produkte zu erzielen. Diese attraktiven Konditionen spiegeln sich auch in den Verkaufspreisen wieder. Dem schließe ich mich an und gebe euch die Taynies zu einem fairen Preis weiter. Denn:

Qualität muss nicht teuer und Menstruationsunterwäsche kein Luxus sein!

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Bewertungen für: Menstruationsunterwäsche String – Taynie (10 ml)

Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.