Überhose von Hinzling

Nachhaltige, auslaufsichere PUL-Überhose

  • Verschließbar mit Druckknöpfen („Snaps“)
  • PUL aus recyceltem Polyester, produziert in Europa
  • Größe individuell einstellbar:
    Größe 1 (ohne Laschen) passt von 2,5 bis 8 kg
    Größe 2 (mit Laschen) passt perfekt von 6 bis 15 kg
  • Schlichte Designs von kleinem Unternehmen aus Deutschland

20,0023,00

(1 Kundenbewertung)

Anwendung
Die Überhosen dienen quasi als flüssigkeitsstoppende Hülle und müssen mit Saugmaterial  kombiniert werden. Durch die flexible Nutzung ist das Überhosen-System besonders kostengünstig und wäschesparend, da die Überhosen nicht nach jeder Benutzung gewaschen werden müssen. Durch das breite Rückenbündchen sind die Windeln besonders sicher vor dem Auslaufen, sodass die Kleidung und das Baby trocken bleiben. Durch die hochwertige Polyurethanbeschichtung ist die Überhose atmungsaktiv und gleichzeitig Wasserundurchlässig.

Durch die Knöpfe an der Vorderseite derNewborn-Windel, kann die Leibhöhe angepasst werden und die Windel wächst lange mit. Sie ist passend für Babys von ca. 2,5 kg bis ca. 8 kg, die Onesize-Variante passt von ca. 6 bis ca. 15 kg. Die Onesize-Variante hat verstellbare Beingummis, auf die Verkleinerungs-Snaps im wurde hingegen verzichtet. Die Länge der Überhose könnt ihr also mit dem Gummi am Beinchen einstellen. So ist die Größeneinstellung besonders variabel und die Snaps öffnen sich nicht unkontrolliert beim Wickeln des (schon mobilen) Kindes.

Material
100% recyceltes Polyester mit Polyurethanbeschichtung (doppelte PUL-Schicht für Langlebigkeit)

Waschen, Pflegen und Lagern
Waschen bei 60°C Grad möglich, wir empfehlen 40°C um die Lebensdauer des Produktes zu verlängern – Keinen Weichspüler, keine Chlorbleiche, keine Duftstoffe verwenden – Schleudern bei maximal 1000 Umdrehungen – Vollwaschmittel verwenden – nicht trocknergeeignet – nicht in der Sonne lagern und trocknen. Trocknungszeit: ca. 6-12h

Vor dem ersten Gebrauch sollten die Überhosen einmal gewaschen werden.

Wenn die Windel getragen wurde, aber nicht verschmutzt ist, reicht es sie auslüften zu lassen oder nur kurz auszuwischen. Daher könnt ihr einfach mehrere Überhosen im Wechsel nutzen. Vor dem Waschen (oder direkt beim Ablegen der Windel) unbedingt darauf achten den „Waschgegenklett“ zu schließen, um die restliche Wäsche nicht zu verletzen und den Klett nicht zu beeinträchtigen.

Gebrauchte Überhosen bitte luftig lagern, bis sie in die Waschmaschine kommen, zum Beispiel in einem Wäschenetz im offenen(!) Windeleimer oder in einem alten Kissenbezug.

Herstellung

Hinzling ist das kleine Unternehmen von Hebamme Verena und ihrem Partner Alex mit Sitz in Düsseldorf. Die beiden wollten eine Stoffwindel auf den Markt bringen, die aus natürlichen und recycelten Stoffen mit ansprechenden Designs in Europa hergestellt wird, da ihnen die aufwändige Darstellung sowie die Designs, Stoffauswahl und vor allem Produktionsorte anderer Hersteller nicht gefielen.

Sie haben sich also an die Entwicklung gesetzt, sogar die Designentwicklung im eigenen Kernteam realisiert, sich für eine Produktion ausschließlich in Europa entschieden und nach vielen Feedbackschleifen geniale Produkte erschaffen. Durch den familiären Kontakt zu ihren Produktionsunternehmen (auch vor Ort!) können sie sicherstellen, dass das Unternehmen faire Löhne zahlt und die Bedingungen gewissen Standards entsprechen. Dazu gehört auch eine bedarfsgerechte Produktion, um Überproduktion zu vermeiden. Ebenso verhält es sich mit den ausgewählten Lieferant*innen. Diese sitzen auch ausschließlich in Europa, wodurch sie die Lieferkette und Verarbeitung ihrer Rohstoffe genau nachvollziehen können, um so einen nachhaltigen Bezug sicherzustellen.

Außerdem ist es Verena und Alex wichtig, dass möglichst alle Stoffe der Klassifizierung nach Ökotex 100, Klasse 1 standhalten. Um dies zu gewährleisten, lassen sie regelmäßige Labortests durchführen. Zu guter letzt sind sie stolz, das erste deutsche Unternehmen zu sein, das Stoffwindeln aus recyceltem Polyester anbietet.

Stoffherkunft und Produktion in Polen.
Alle Bestandteile erfüllen Ökotex Standard 100 (Klasse 1).

Wie viele ihr davon braucht
Die benötigte Menge ist stark davon abhängig, welches Saugmaterial ihr nutzt, wie oft die Überhose verschmutzt wird und wie häufig ihr wascht. Im Durschnitt benutzen Eltern zwischen drei und acht, die meisten etwa fünf  Überhosen pro Wickelkind.

Was ihr zusätzlich braucht
Da Überhosen nur die äußere Schicht darstellen, braucht ihr noch Saugmaterial, mit dem ihr die Windel ausstattet. Die passenden Produkte von Hinzling (Allround Saugeinlagen, Prefolds, Booster) sind hier unten verlinkt.

Zusätzlich sind natürlich noch Waschmittel, Wetbags und Wäschenetze sinnvoll.

1 review for Überhose von Hinzling

  1. Laura H.

    Vorweg, ein Stern Abzug da Hinzling bzgl. der Größe/Passform bei kräftigen Kindern nochmal nachbessern muss.

    Die Überhose fühlt sich sehr schön und weich an.
    Ganz tolle Designs.

    Leider hat die Überhose in Onesize bei uns nicht lange gepasst und wir hatten sie nur wenige Male an obwohl meine Tochter noch keine 15Kg hat.

    Hoffentlich gibt es da nochmal welche für kräftige Kinder. Da wir sie sehr gern nutzen würden.

    Verifizierter Kauf. https://kleinesganzgross.com/echtheit-von-bewertungen/

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.